NATURPUR Basic Food von Pferdeflüsterei! Getreidefreier vitalstoffreicher Mix für jeden Tag

SKU: PF-NP-X-X-500
Verfügbarkeit: ✅ Auf Lager, Lieferzeit 3-5 Tage Ausverkauft (Scroll runter für eine Benachrichtigung)
€9,90*
€19,80*/kg
Dein perfekter Basis-Mix mit verschiedenen Samen und Kräutern für die körpereigene Kraft des Magen-Darmtraktes, des Entgiftungsapparates und der Mineralpower. Einfach angiessen und servieren: Ready to Serve dank Grünhafercobs und Heuflocken!

Größe: 500 Gramm

500 Gramm
3000 Gramm
5000 Gramm
Produktbeschreibung
Unser NATURPUR Basic Mix ist dein perfekter Basisfuttermix für jeden Tag. Dein Stoffwechsel- und Immunfitbooster für den ganzen Pferdekörper. Darin sind essentielle Samen und Kräutern für die körpereigenen Kräfte des gesamten Pferdekörpers - für die tägliche Fütterung. Getreidefrei, Melassefrei, frei von unerwünschten Zusatzstoffen. Einfach Naturpur für dein Pferd!

Mit unserem Basic Food Mix bekommst du meine hauseigene Mischung, die wir von der Pferdeflüsterei unseren Pferden täglich füttern. Sie besteht aus verschiedenen Kräutern und Samen, die die natürlichen Körperkräfte deines Pferdes jeden Tag optimal unterstützen können. 

  • Für die tägliche Fütterung
  • Supersimpel in der Anwendung - perfekt für dein Pferd
  • Du unterstützt damit die körpereigene Power des gesamten Pferdekörpers
  • Stoffwechselbooster und natürliche Power
  • Basis-Mix mit verschiedenen Samen und Kräutern für die körpereigene Kraft des Magen-Darmtraktes, des Entgiftungsapparates und der Mineralpower. 
  • Ready to Serve dank Grünhafercobs & Heuflocken
  • Das perfekte Pferdefutter Rezept
  • Grünhafercobs sind die perfekte Grundlage, weil sie das perfekte Calzium-Phosphor-Verhältnis, viele natürliche Vitalstoffe und einen neidrigen Zucker-Stärke-Gehalt - weshalb Grünhafer auch für stoffwechselempfindliche Pferde geeignet sein soll
  • Zusammensetzung: Grünhafercobs, Heuflocken, Leinsamen gold, Hanfsamen, Chiasamen, Sonnenblumenkerne geschält, Spirulina, Fenchel, Himbeerblätter, Brombeerblätter, Hagebutten, Johannisbrot, Brennnesselkraut
  • Ergänzungsfutter für Pferde
  • Hinweis: Du solltest den Mix bitte kühl und trocken lagern
  • Menge: 500 Gramm (zum ersten Geschmackstest bei mäkeligen Pferden empfohlen), 3000 Gramm & 5000 Gramm

Einfach mit Wasser anmischen und Ready to Serve dank der enthaltenen Grünhafercobs und Heuflocken. 

Der "Basic-Mix" ist dein Fertig-Paket, um die natürliche Körper-Power deines Pferdes auf allen Ebenen zu unterstützen. 100% natürlich, weil Pferde aus der Natur kommen und ihnen die Natur am meisten gut tut. 

Du nimmst einfach die Tagesration, mischt sie unter dein individuelles Zusatzfutter als Basis und giesst sie mit etwas Wasser an.

Warum angiessen? Damit die Kräuter nicht stauben und von einem Pferd beim Fressen aus dem Futtertrog "rausgeatmet" werden.  

Portionierung für jeden Tag: 

  • 100 - 150 Gramm pro Tag für Grosspferde ab 400 Kilo Körpergewicht
  • 50 - 75 Gramm pro Tag für Kleinpferde bis 400 Kilo Körpergewicht 

Info: Bitte den Kräutermix langsam über 1 Woche anfüttern bis du auf die Gesamtmenge kommst, damit der Körper deines Pferdes sich an die Kräuterpower gewöhnen kann..

Zusammensetzung: Grünhafercobs, Heuflocken, Leinsamen gold, Hanfsamen, Chiasamen, Sonnenblumenkerne geschält, Spirulina, Fenchel, Himbeerblätter, Brombeerblätter, Hagebutten, Johannisbrot, Brennnesselkraut

Analytische BestandteileRohasche: 8,5% Rohprotein: 14,1% Rohfaser: 23,5% Rohfett: 9,0%

Tipps zum Umgang mit den Kräutern

  • Bitte dunkel, kühl und trocken lagern. Nicht für lebensmittelliefernde Tiere bestimmt. Wenn du auf Turniere gehen möchtest solltest du die aktuellen Dopingbestimmungen beachten und die Kräuter vorsichtshalber eine Woche vor deinem Turnierstart nicht füttern.
  • Die Kräuter bitte nicht mit Mash oder Flohsamen mischen. Das sind alles Stoffe, die Schleim bilden und das wiederum kann die Aufnahme anderer Stoffe verzögern oder sogar verhindern. Wenn du also Mash oder Flohsamen füttern möchtest, dann lass mindestens 2 Stunden verstreichen bevor du die Kräuter fütterst.
  • Du kannst auch zwei Mischungen parallel geben - du solltest nur darauf achten, dass sich die Zutaten nicht zu sehr doppeln.
  • Kräuter werden über Leber und Niere verarbeitet - das sollte deinem Pferd also möglich sein. Wenn du eine tragende oder Milch gebende Stute hast, solltest du wissen, dass sie alles an ihr Fohlen weitergibt. Da also bitte Achtung und mit dem Tierarzt absprechen
  • Manchmal kann es zu Allergien kommen - aber sehr selten
Tipps zur Nutzung

So gehts: Du musst sie nur mit ein bisschen Wasser im Futtertrog angiessen und kannst sie deinem Pferd zum fressen geben. 

Tipp: Mache gerne  parallel 1x im Jahr ein Blutbild und alle zwei Jahre eine Haaranalyse über deinen Tierheilpraktiker oder Tierarzt - so kannst du punktgenau checken, ob dein Pferd alles hat, was es braucht und wie sich der Mineralstoffhaushalt entwickelt.

Denn jedes Pferd verwertet anders und hat anderes Heu zur Verfügung. So kannst du individuell ergänzen, was deinem Pferd gerade fehlt. 

Disclaimer: Ich bin weder Tierärztin, noch Futterexpertin. Wenn dein Pferd also Themen und Probleme hat, sprich immer mit deinem Tierarzt. Das sollte immer der erste Schritt sein. Mach dich schlau und finde den besten Weg für dein Pferd. Ich gebe dir hier nur meine persönliche Variante weiter. 

Füttere immer langsam an - denn auch Pferde können Unverträglichkeiten mit Kräutern haben und mache dich gerne schlau über die Kraft der einzelnen Kräuter, so dass du mit einem guten Gefühl füttern und shoppen kannst. Das gilt ohnehin immer! 

Wir sind die Besitzer und Beschützer unserer Pferde und sollten immer mit Kopf, Herz und gesundem Menschenverstand Entscheidungen treffen. 

Bewertungen

Customer Reviews

Based on 4 reviews
100%
(4)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
H
Heike
Super!

Unsere Pferde lecken noch den letzten Krümel aus!!!!

K
Katharina Knirre
Super und wie das riecht😍

Ich muss schon sagen, dass ist Natur pur😍 Wird super angenommen und es riecht einfach LECKER. 1000 Punkte gerne☺

R
Regina Bachmann
Natur pur Basic

Meine Ponys lieben es

S
Silvia
Volltreffer!

Ich habe sehr sehr mäkelige Islandstute. Zumindest Mineralfutter und Kräuter war immer eine Bäh-tu-das-weg-Katastrophe.
Naturpur Basic ist der Volltreffer! Sie haut es sich rein wie nix. Volle Begeisterung bei ihr.
Das Futter riecht so gut, am liebsten würde ICH es auch über mein Morgenmüsli streuen. Die Brennnessel hat auch geschafft, dass der Stoffwechsel, der aktuell etwas schlapp ist, besser läuft und dass sie nach nur einer Woche sichtbar entwässert ist.