Barefoot

BF-Z-OA-X-X

Western Style! Offener Zügel Oaklet von Barefoot

Der Zügel "Oaklet" hat den perfekten Westernstyle für dich und dein Pferd. Es ist ein offener Zügel aus hochwertigem Leder mit hellen Verzierungen. Der Zügel ist ein richtiger Eyecatcher.

✅Auf Lager! Lieferung in 2-3 Werktagen
5 davon sind noch auf Lager

Mit dem Western-Zügel Oaklet bringst du dein Zaumzeug in Style. Der Zügel hat auffällige Verzierungen aus Metall und Leder und verschiedene Flechtelemente aus echter Rohhaut.

Das Leder ist hochwertiges pflanzlich gegerbtes Rindsleder. Es wurde umweltschonend und Allergenfrei gefärbt. Das wiederum ist nicht nur gut für die Umwelt sondern auch für deine Haut und die deines Pferdes.  

Der Zügel Oaklet und was er alles kann

  • Der Zügel liegt gut in der Hand und hat einen coolen Western-Look
  • Es ist ein offener Zügel
  • Er hat auffällige und edle Verzierungen 

Warum offene Zügel

Offene Zügel sind typisch für das Westernreiten. In dieser Reitweise reitest du idealerweise vor allem über Gewicht, Schenkel und Neckreining.

Dazu kannst du dann für den Stylefaktor das passende Zaumzug Oaklet nutzen und zum Beispiel dein Bosal, deine Hackamore, dein Glücksrad oder dein Gebiss einschnallen.

Du kannst die Zügel ganz einfach am Gebiss, an der Hackamore, dem LG-Zaum oder den Ringen befestigen. Sie haben feine Lederlaschen, die mit den Lederriemchen verknotet werden und dein Pferd nicht am Maul stören.

Fact: Neckreining und was dahinter steckt

Neckreining = Durch das Anlegen der Zügel am Hals soll das Pferd dem Zügel weichen und sich so lenken lassen. So kannst du irgendwann einhändig reiten wenn dein Pferd diese Hilfen verstanden hat und du die Gewichtshilfen beherrscht.

Die Idee dahinter: Das Pferd lernt über die Zügelhilfen am Nacken zu weichen. Gleichzeitig lernt es über die Bodenarbeit und die Reitausbildung sich selbst zu tragen und versammelt unter dem Reiter (ohne die typische Anlehnung) zu laufen. Der Reiter kann im Idealfall irgendwann am lockeren Zügel reiten, seine Gewichtshilfen und die Zügel am Nacken und Hals nutzen. 

Egal ob bei den altkalifornischen Reitern oder bei den spanischen Vaqueros: Das Westernreiten war und ist eine Arbeitsreitweise. Beim Rinderhüten brauchte der Reiter die andere Hand immer mal wieder. Sei es nur um Tore zu öffnen. 

Das ist alles natürlich eine Frage der Ausbildung des Pferdes, denn es muss lernen sich selbst zu tragen. Meister wie Jean-Claude Dysli zeigen, dass es kein Problem ist, wenn man die Pferde entsprechend fein und geduldig ausbildet. 

  • Offene Zügel für Westernreiter oder Bosal-Fans
  • Die Zügel sind aus pflanzengegerbtem Leder mit stylischen und edlen Verzierungen aus Rohhaut
  • Der Zügel hat eine Schließe aus Lederriemchen
  • Dazu passend gibt es im Shop auch die Zäumung: Oaklet
  • Farbe: Chocolate
  • Material: Leder
  • Länge: je Zügel 2,25 M
  • Breite: 1,5 cm
  • Achtung: Aufgrund von Herstellervorgaben dürfen wir Barefoot-Produkte leider nur nach Deutschland verkaufen.
  • Du sollst dich wohlfühlen, hier im Pferdeflüsterei-Shop. Deshalb haben wir alles getan, um Dir ein rundum sicheres und schönes Shoppen zu ermöglichen:

    Wir sind Trusted Shops zertifiziert
     Du kaufst sicher ein - SSL verschlüsselte Übertragung
     Kostenloser Versand schon ab 99,- € (DE)
     Kostenlose Retouren (DE)
     30 Tage Rückgaberecht
     Zufriedenheitsgarantie - wir wollen, dass du glücklich bist!
     
    Und das beste: Weil wir nur Dinge im Shop aufnehmen, hinter denen wir 100% stehen, kannst Du sicher sein nur pferdefreundliches Zubehör und artgerechtes Futter bei uns zu finden. So kannst du ganz entspannt Shoppen - Dein Pferd wird dich dafür lieben!

Rabatte, News & ganz viel Pferdewissen - du kannst nur gewinnen!