Chrystal Verlag

CH-BCH-SP-X-X

Schöne Pferde durch Training! Wie du Körper und Seele deines Pferdes fördern kannst

Lisa Kittler erklärt Schritt für Schritt die wichtigsten Punkte für feines Training, erläutert die Pferdeanatomie und erklärt dir wie du sie richtig und sanft fördern kannst. Zum Schluss gibt es auch noch Tipps für die Freiarbeit.

✅Auf Lager! Lieferung in 2-3 Werktagen
1 davon ist nur noch auf Lager - jetzt zugreifen!

Es ist ein wunderschöner Anblick, wenn ein gut trainiertes und gesundes Pferd stolz über die Wiese trabt. Da könnte ich stundenlang zusehen und staunen. Das hat etwas mit ihrer Anatomie und Eleganz zu tun, aber eben auch mit dem richtigen Training. Das Buch zeigt dir den Weg zu einem so schönen Pferd, das sich in seinem Körper wohlfühlt. Dazu gehört auch eine schöne Seele und ein zufriedenes Pferd. Das alles hat viel mit der richtigen Lernatmosphäre und dem feinen Training zu tun, das Lisa Kittler in ihrem Buch vermitteln will.
Die Trainerin arbeitet selbst viel mit der Longe und am Boden. Angefangen hat das alles mit einem persönlichen Erlebnis. Ihre Stute - genannt Prinzessin - hatte viele körperliche Defizite. Weder körperlich noch seelisch war sie an einem Punkt, an dem sie einen Reiter auf ihrem Rücken hätte tragen können. Atrophien an den Muskeln, Verspannungen, kaum Hinterhand.
Der Weg zu einem gesunden und gut bemuskelten Pferd führte dann über die Longenarbeit.
Danach kam die klassische Handarbeit am Boden und letztlich auch das Training vom Sattel aus. An der Longe und Doppellonge hat die Stute mittlerweile eine aktive Hinterhand, einen aufgewölbten Rücken und frei ausgreifende Vorhand. Sie ist motiviert und begeistert bei der Arbeit - entspannt und zufrieden.
Mittlerweile sind zum Training noch Sprünge und Stangentraining plus Seitengänge und fliegende Galoppwechsel dazu gekommen. Neben den Geländeritten und dem gemeinsamen Training an Bindung und Vertrauen. Diese ganzen Erfahrungen und ihr Wissen hat Lisa Kittler ins Buch gepackt inklusive eigenen Erfahrungsberichten, Trainingstipps und Lösungsideen für körperliche und seelische Pferdeprobleme.

Inhaltsangabe:

  • Was ist Schönheit und wie hängt sie auch mit Haltung und Fütterung zusammen
  • Was macht einen schönen Körperbau aus und was eine schöne Seele
  • Trainingsvoraussetzungen wie positive Lernatmosphäre, Zeitmanagement und Trainerpersönlichkeit
  • Die richtige Ausrüstung
  • Körpersprache und Führposition
  • Kopf tief und Rückwärts richten
  • Vorhand und Hinterhand
  • Handwechsel und der Weg in die Natur
  • Anatomie und Biomechanik des Pferdes
  • Stellung und Biegung
  • Kommunikation, Freiheitsdressur und Spiel mit dem Pferd

 

Sinnvolles Training fördert

Lisa erklärt Schritt für Schritt die wichtigsten Punkte für feines Training, erläutert die Pferdeanatomie und erklärt dir wie du sie richtig und sanft fördern kannst. Sie zeigt Übungen aus der Bodenarbeit und den Einstieg in die korrekte und gymnastizierende Longenarbeit. Zum Schluss gibt es auch noch Tipps für die Freiarbeit.

Auszug aus dem Buch "Schöne Pferde durch Training":

"Ich lehne jede Verwendung von Ausbindern oder änlichen "Hilfsmitteln" bei der Ausbildung des Pferdes ab. Die Tiere müssen durch eube sinnvolle Abfolge von kleinschrittigen Etappen im Training lernen, ihren Körper entsprechend den Anforderungen auszurichten. Sie können die Ausbildungszeit nicht abkürzen, indem Sie ihr Pferd durch den Einsatz von sogenannten Hilfszügeln in eine gewünschte Haltung verschnüren. Außerdem schränken Hilfszügel aufgrund ihrer Konstruktionsweise und Art der Anbringung die korrekten Bewegungsabläufe des Pferdes sogar ein und zwingen es in eine ungesande Haltung. Gesundes Laufen kann so nicht erlernt werden. (...) Das Pferd ist von Natur aus Vorhandlastig.

Das heißt, es trägt mit seinen Vorderbeinen einen höheren Anteil seines Gesamtgewichts als mit seinen Hinterbeinen. Diese Haltung ermöglicht es dem Pferd, seinen Rumpf inklusive der schweren Eingeweide fast ausschließlich mittels der kaum energieverbrauchenden Sehenstrukturen des Nacken-Rückenband-Systems zu tragen und mit Hilfe der gerade konstruierten  Vorderbeine ohne großen Kraftaufwand statsich zu stützen." (Lisa Kittler)

Danach erklärt die Autorin zum Beispiel Schritt für Schritt wie du genau an diesem Faktor mit deinem Pferd arbeiten kannst. Dazu gibt es Bilder der Pferdeanatomie und Bilder aus der Praxis, die die Trainingsschritte verdeutlichen.

Über die Autorin - wer ist Lisa Kittler

Lisa Kittler trainiert nach dem Longensystem von Babette Teschen und Tania Konnerth. Das macht sie seit 2011 hauptberuflich. Eigentlich ist sie gelernte Pädagogin, das bringt sie einfach in ihre Kurse und Trainings mit ein. So können Pferd und Mensch in einem schönen Rahmen sicher und gut zusammen lernen. Sie hat sich vor allem auf die Bodenarbeit spezialisiert, den richtigen Muskelaufbau udn das ganzheitliche Training.

  • Du sollst dich wohlfühlen, hier im Pferdeflüsterei-Shop. Deshalb haben wir alles getan, um Dir ein rundum sicheres und schönes Shoppen zu ermöglichen:

    Wir sind Trusted Shops zertifiziert
     Du kaufst sicher ein - SSL verschlüsselte Übertragung
     Kostenloser Versand schon ab 99,- € (DE)
     Kostenlose Retouren (DE)
     30 Tage Rückgaberecht
     Zufriedenheitsgarantie - wir wollen, dass du glücklich bist!
     
    Und das beste: Weil wir nur Dinge im Shop aufnehmen, hinter denen wir 100% stehen, kannst Du sicher sein nur pferdefreundliches Zubehör und artgerechtes Futter bei uns zu finden. So kannst du ganz entspannt Shoppen - Dein Pferd wird dich dafür lieben!

Werde Teil der Pferdeflüsterei-Community