Chrystal Verlag

CH-BCH-GG-X-X

Das Geheimnis glücklicher Pferde! Was sie wirklich von uns Menschen brauchen

Die Pferdepsychologin Caroline Sperling teilt ihr Wissen mit dir für den Weg zu einem glücklichen und zufriedenen Pferd. Was brauchen Pferde wirklich von uns – körperlich und seelisch? Antworten auf diese grundlegende Frage gibt das Buch.

✅Auf Lager! Lieferung in 2-3 Werktagen

"Wahre Liebe lässt frei!" - was für ein wunderschöner Satz, der so kurz und knapp aber auch so unglaublich wichtig ist in der Zusammenarbeit mit Pferden. Das Buch beschäftigt sich vor allem mit dem achtsamen Umgang mit dem Körper des Pferdes, mit den seelischen Bedürfnissen der Pferde und fairem Training. Vor allem aber mit dem Dialog und den Irrwegen, die du als Pferdemensch einschlagen kannst.

Es zeigt neue Wege auf und gibt Hilfestellung für mehr Glück und Zufriedenheit im Miteinander. Das ist ja letztlich das, was wir uns wünschen und - ganz pragmatisch gedacht - das was Pferde sicher macht an unserer Seite und das wiederum kommt auch uns zu Gute. Mal ganz abgesehen davon, dass es doch nichts Schöneres gibt als ein Pferd, das freudig auf dich zuläuft und es kaum erwarten kann die Koppel mit dir zu verlassen.

Das Geheimnis glücklicher Pferde

Die Wünsche von uns an unsere Pferde sind oft sehr klar - aber wie steht es um die Wünsche unserer Pferde? Das Buch inspiriert dazu, darüber nachzudenken. Denn Dialog kann nur dann entstehen, wenn beide Parteien etwas sagen dürfen und nur dann können wir auch von Kommunikation sprechen. Oft sind es nur Kleinigkeiten, die wir ändern müssen, um eine achtsamere und feinere Kommunikation zu erreichen und das wiederum sorgt für mehr Glück und Zufriedenheit auf beiden Seiten.

Inhaltsangabe:

  • Der Weg zu einem zufriedenen Pferd
  • Die körperlichen Grundbedürfnisse (Von der Bewegung über Futter bis zum Schlaf)
  • Die seelischen Grundbedürfnisse
  • Achtsamer Umgang und Training - Der Körper (Von gesunden Hufen über den Pferderücken bis zur richtigen Ausrüstung)
  • Achtsamer Umgang und Training - Die Psyche (Von der Fairness über den Dialog bis zu den unterschiedlichen Temperamenten)
  • Irrwege und wie du sie vermeiden kannst

Die Autorin: Caroline Sperling

Caroline Sperling ist Pferdepsychologin und schreibt im Buch in einer Mischung aus Fachwissen, Infos und persönlichen Erfahrungen - dazu liefert sie immer wieder Lösungsmöglichkeiten. Es geht nicht darum dich umzuerziehen oder alles zu ändern, sondern durch neue Ideen und Blickwinkel Dinge zu verändern, die dir und deinem Pferd mehr Bindung und Vertrauen schenken werden.Sie ist seit 2006 hauptberuflich Pferdepsychologin und Trainerin. Ihre Ausbildung hat sie in Deutschland und Amerika bei verschiedenen Pferdetrainern gemacht.

"Als Siebenjährige durfte ich endlich beginnen, das Reiten zu lernen. In der nahe gelegenen Reitschule herrschte im Reitunterricht, aber auch außerhalb ein sehr rauer Ton. Damals ließ ich dies an mir abprallen, Hauptsache ich konnte bei meinen geliebten Pferden sein. Es kam mir vor wie beim Militär: Sowohl den Pferden als auch uns jungen Mädchen wurden kurze klare Befehle erteilt; gehorchte man, lief alles nach außen hin gut. Aber wagte man es, zu widersprechen, rollte eine Panzerwelle an Aggression über einen her: „Verschwinde!“, und: „Lass dich nie wieder blicken“, waren nur die netteren Formulierungen. Beim Reiten war es ähnlich.

Machte ein Pferd nicht das, was von ihm verlangt wurde, hieß es: „Setz dich durch!“, oder: „Zieh ihm die Gerte über den Hintern!“ Einige Pferde hatten nach den Reitstunden richtige Striemen am Hintern oder sogar blutige Stellen von den Sporen. Angst lag immer und zu jedem Zeitpunkt in der Luft. Die meiste Zeit machten wir und die Pferde gehorsam, was uns gesagt wurde. Im Nachhinein tut mir das leid. Aber damals machte ich nur das, was mir die Erwachsenen vormachten. Dieser Umgang war normal. Erst viele Jahre später begann ich zu verstehen, dass es auch anders geht." (Caroline Sperling)

Die Wünsche unserer Pferde

Das Buch beschäftigt sich nach Haltung, Körper und Futter auch und vor allem mit der Seele der Pferde. Glückliche Pferde sind dreckig und verspielt. Steht da zum Beispiel. Zwei Sätze, die wir uns gerne öfter vor Augen führen können. Denn wie oft schrubben wir unsere Pferde blitzsauber und ersticken jedes verspielte Bocken und Quieken im Keim, weil wir Kontrolle wollen? Damit nehmen wir ihnen den Spaß am wälzen, den Schutz gegen Insekten, die Freude am freien Spiel und das Vertrauen, dass sie auch mal ausgelassen sein dürfen in unserer Gegenwart. In der freien Wildbahn spielen Pferde unglaublich viel miteinander - vor allem die Hengste. Sie lieben es sich so zu trainieren und ihre Kräfte zu messen. Wenn wir dem Pferd nur klar machen, dass es Abstand dabei halten muss, kann das freie Spiel eine wunderschöne Sache sein.

Problempferde gibt es viele. Sagen zumindest die Menschen. Aber eigentlich sind es ja immer nur Pferde mit einem Menschenproblem. Kleiner oder größer. Die gute Nachricht: Es liegt also auch einfach nur an uns Menschen diese Probleme zu lösen. Dafür müssen wir lernen unser Pferd zu verstehen und zu achten. Seine Bedürfnisse sollten wir kennen und die Sprache der Pferde. Oft ist zum Beispiel mit der richtigen Haltung schon viel getan. Dann wird aus einem vermeintlichen Problempferd ein Verlasspferd, weil es aus der Box in die Herde oder in den Offenstall darf. Bewegung, Herdenkontakt und gutes Futter sind schon einmal Basisvoraussetzung für ein entspanntes Pferd.

Die Pferdeanatomie - Stellschraube für ein glückliches Pferd

Egal ob Huf, Körper, Muskeln oder Knochen. Damit das Pferd glücklich sein kann, sollte es so gesund und natürlich wie irgendwie möglich sein. Das bedeutet, dass der Mensch auf Training, Pflege und Pferdeanatomie achten muss in seinem Tun. Auch welche Hufpflege er für sein Pferd nutzt. Barhuf ist in aller Regel gesünder, stellt die Autorin fest. Weil die natürliche Form ohne Eisen und mit viel Bewegung der Hufanatomie entgegenkommt. Besser durchblutete und freiere Hufe, sorgen für freiere Bewegung und damit auch für ein gesünderes Pferd. Diese und ähnliche Tipps und Gedanken erklärt sie ausführlich im Buch. Das alles sind Faktoren, die wir nicht vergessen sollten. Wenn wir uns mit der Seele der Pferde auseinandersetzen wollen.

Auszug aus dem Buch „Das Geheimnis glücklicher Pferde“

"Der Begriff "achtsamer Umgang" ist zur Zeit in vieler Munde, aber es verstehen nicht alle das Gleiche darunter. Ich meine damit einen Umgang, ein Training, das auf gegenseitigem Respekt und Liebe basiert. Bei dem Begriff Respekt meine ich nicht Angst. Zu diesem Thema muss ich immer wieder an meine Schullaufbahn denken. Es gab zwei Arten von Lehrern: Die einen, die uns Schüler mit Angst führten. Es wurde mit negativen Konsequenzen gedroht. Wir waren still aus Angst, schlechte Noten zu bekommen. Die zweite Gruppe von Lehrern, leider eine viel kleinere, machte einen so interessanten Unterricht, dass sogar Fächer, die uns eigentlich weniger interessierten, auf einmal spannend wurden. Wir waren ohne jegliches Druckmittel bei der Sache, machten angeregt mit und hielten uns ohne Drohungen oder Ähnliches an alle aufgestellten Regeln. Ein Lehrer der zweiten Gruppe will ich für meine Pferde sein. Sie sollen sich freuen, wenn ich komme, weil ich immer wieder etwas Neues und somit Abwechslung in ihren Alltag bringe. Trotzdem gibt es Regeln, die ich auf eine faire Art und Weise einfordere. Ohne Regeln geht es nicht, sonst nehmen unsere Pferde uns nicht für voll." (Caroline Sperling)

  • Matter Edel-Einband mit 96 Seiten, Klappenbroschur
  • Format 17 cm x 24 cm
  • Alle wichtigen Infos, Tipps und Facts zur ersten Hilfe beim Pferd zusammengefasst
  • Erschienen im Crystal Verlag - 2016
  • Autorin: Caroline Sperling
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 978-3-95847-012-5

Eure Bewertungen

Noch keine Bewertungen vorhanden Wie findest du dieses Produkt?
  • Du sollst dich wohlfühlen, hier im Pferdeflüsterei-Shop. Deshalb haben wir alles getan, um Dir ein rundum sicheres und schönes Shoppen zu ermöglichen:

    Wir sind Trusted Shops zertifiziert
     Du kaufst sicher ein - SSL verschlüsselte Übertragung
     Kostenloser Versand schon ab 99,- € (DE)
     Kostenlose Retouren (DE)
     30 Tage Rückgaberecht
     Zufriedenheitsgarantie - wir wollen, dass du glücklich bist!
     
    Und das beste: Weil wir nur Dinge im Shop aufnehmen, hinter denen wir 100% stehen, kannst Du sicher sein nur pferdefreundliches Zubehör und artgerechtes Futter bei uns zu finden. So kannst du ganz entspannt Shoppen - Dein Pferd wird dich dafür lieben!

Eure Bewertungen

Noch keine Bewertungen vorhanden Wie findest du dieses Produkt?

Rabatte, News & ganz viel Pferdewissen - du kannst nur gewinnen!