Hanfino – 100% hochwertiger Hanf

Der Familienbetrieb versorgt uns aus Österreich mit Hanf. Hanf ist ein echtes Superfood aus der Natur mit vielen guten Vitalstoffen. Hanf ist leider wirklich lange Zeit in Vergessenheit geraten, dabei galt es Jahrhundertelang in den verschiedensten Kulturen als Wundermittel. Hanfino hat beste Qualität und verwendet nur 100% zugelassene und kontrollierte EU-Hanfsorten.

Das Label ist aus einer sehr guten Erfahrung mit Hanföl entstanden. Das betreffende Pferd wurde nach vielen vergeblichen Lösungsversuchen, letztlich seine Magenprobleme mit Hanföl los. Nach kurzer Zeit ging es dem Pferd besser.

Das hat die Macher von Hanfino so überzeugt, dass sie die Firma 2014 gegründet haben.

THC-Frei! Weil es Futterhanf ist

Der THC-Gehalt liegt immer  EU konform unter 0,2%. Die Macher legen unglaublich viel Wert auf gute Qualität. Auch beim Hanföl und den verwendeten Hanfbasis-Produkten. Der Tierhanf ist wegen der vielen Vitalstoffe eine supercoole Sache, und sollte immer Kurweise angewendet werden, weil Hanf – wie alle anderen Pflanzenstoffe – ein bisschen braucht bis er seine positive Wirkung entfalten kann.

Mittlerweile hat Hanfino weitere geniale Naturstoffe in ihrem Programm. Vom Leinsamen bis Schwarzkümmel! Wir haben beispielsweise die Omega-3-Pellets von Hanfino, weil da alles drinsteckt, was der Organismus an optimalen Fettsäuren im perfekten Verhältnis braucht. Denn Leinsamen und Hanfsamen ergänzen sich sehr gut. 

Rabatte, News & ganz viel Pferdewissen - du kannst nur gewinnen!